Aufkreuzen in Egestorf u. Döhle

Geballter Protest: In der Gemeinde Egestorf fand am Samstag den 28.2.2015 die Aktion „ Aufkreuzen“ statt.

Am heutigen Sonnabend haben die Einwohner aus Evendorf, DÖhle und Egestorf 100 der gelb-rot angestrichenen jeweils vier Meter hohen Holzkreuze entlang der, in der Gemeinde Egestorf, geplanten Y-Trasse aufgestellt, um den Menschen zu zeigen um was für einen Eingriff in die Landschaft es sich bei diesem Bauvorhaben handeln würde.

Mit 1200 in der Gemeinde verteilten Flyern, waren die Bürger eingeladen an der Aktion teilzunehmen. Als der Trecker mit den Kreuzen auf dem Hänger vorfuhr, hatten sich bereits viele Menschen am Informationstisch. Dankbar wurde die Information angenommen auf der Seite des Dialogforums das Kontaktformular nutzen zu können um persönliche Eingaben dort vorzubringen.

Außer den Informationen, Flyern, Buttons und Beitrittserklärungen gab es aber auch kalte und heiße Getränke und etwas zum Knabbern. Alles fand regen Zuspruch.

Aus dieser Veranstaltung sind 50 neue Mitglieder und eine Spendensumme von 351,00€ hervorgegangen.

Am Ende der Aktion konnten sich die vielen fleißigen Helfer mit Bratwurst, Brötchen und Getränken

in Döhle stärken.


#bigdata #competitors #insights #analytics #bi #market

Mitglied werden bei der 
BI Region Egestorf 
gegen zusätzlichen Güterverkehr
- KOSTENLOS -
Social Media
  • Facebook Basic Black

Empfänger:

 

BI Region Egestorf

 

IBAN-Nr:

kein Konto

 

Unterstützen durch Spende
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now